plantavid boden

für Grünland und Ackerland 

plantavid boden verbessert durch bodengerechte Informationen die Vitalität des Bodens. Die Mikroorganismen beleben die Erde wieder auf ganz natürliche Weise, der Pflanzenwuchs wird vielfältig und ertragreich.

Anwendung: ein- oder mehrere Male jährlich mit der Gülle (SiO2) oder in Wasser gelöst mit der Feldspritze (NaCl) ausbringen.

Aufwandmenge: jährlich 1,20 kg/ha, bei mehrmaligem Ausbringen z.B. 2 x 600 g/ha oder 3 x 400 g/ha

Trägermaterialien: Quarzsand (SiO2) oder Natriumchlorid (NaCl) 

Packungseinheit: 12 kg

Wir beraten Sie gerne ->

<- zurück zum Konzept Schwein


Versuch: links mit plantavid boden, rechts ohne plantavid boden

Ein intakter Boden voller aktiver Mikroorganismen ist ein hervorragender Nährboden für naturgemäßen, vielfältigen Pflanzenwuchs. Dieser wiederum bietet die beste Voraussetzung für optimales Pflanzenwachstum mit allen notwendigen Mineralien und Nährstoffen.

Leider haben Umweltverschmutzung und teilweise massiver Einsatz von Düngung und Pflanzenschutz den Boden aus dem natürlichen Gleichgewicht gebracht. Folgen davon sind teilweise einseitiger und wirkstoffarmer Pflanzenbewuchs.

Um einen intakten Boden zu erhalten, muss die Vielfalt und Lebendigkeit des Bodens auf natürliche Weise wiederhergestellt werden.

Wir beraten Sie persönlich

Wenn Sie sich für das biovid-Konzept oder einzelne biovid-Produkte interessieren, empfehlen wir Ihnen eine kurze, aber ausführliche Beratung durch einen unserer kompetenten Außendienstmitarbeiter. 

Die Beratung ist für Sie selbstverständlich kostenlos und unverbindlich, hilft Ihnen allerdings, das für Sie richtige Konzept bzw. die für Sie richtigen Produkte effizient einzusetzen. 

Kontaktieren Sie uns ->