Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich

  1. Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäfts-und Lieferbedingungen gelten in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung für alle Verträge zwischen der Biovid GmbH und unseren Kunden.
  2. Abweichenden Geschäftsbedingungen wird hiermit ausdrücklich widersprochen, es sei denn, dass Biovid GmbH der Geltung bzw. Änderung schriftlich zustimmt.

§ 2 Vertragsschluss

  1. Sämtliche Angebote auf unserer Internetseite stellen ein unverbindliches Angebot dar. Erst durch Ihre Bestellung geben Sie ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab. Sie erhalten dann eine Bestellbestätigung, die lediglich den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt, aber noch keine Annahmeerklärung darstellt.
  2. Der Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn Sie eine Annahmeerklärung von uns erhalten, sie über den Versand der Ware informiert werden oder wir Ihnen die bestellte Ware zusenden.
  3. Biovid GmbH schließt keine Kaufverträge mit Minderjährigen. Mit der Absendung der Bestellung bestätigen Sie daher, dass Sie das achtzehnte Lebensjahr erreicht haben und damit volljährig sind.
  4. Den Rücktritt behalten wir uns auch für den Fall vor, dass die Ware für einen Zeitraum von mindestens vier Wochen nicht verfügbar ist oder Datenfehler vorliegen, aufgrund derer wir Ihre Bestellung nicht ausführen können. Wir werden Sie in einem solchen Fall unverzüglich diesbezüglich informieren und etwa von Ihnen geleistete Zahlungen unverzüglich erstatten.

§ 3 Preise, Zahlung und Zahlungsverzug

  1. Sämtliche Preise sind in Euro ausgewiesen und verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer (Bruttopreis).
  2. Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung ausgewiesenen Preise, wobei Irrtümer und Druckfehler vorbehalten bleiben.
  3. Der Kunde erhält mit der Lieferung der Waren eine Rechnung übersandt. Bei Teillieferungen wird dem Kunden eine Rechnung über den Teilbetrag ausgestellt.
  4. Der Rechnungsbetrag ist spätestens 14 Tage nach Erhalt der Rechnung zur Zahlung fällig.
  5. Zahlt der Kunde den Rechnungsbetrag nicht innerhalb der 14 Tage, kommt er in Zahlungsverzug. Biovid GmbH ist dann berechtigt, Verzugsschaden geltend zu machen und Verzugszinsen nach den gesetzlichen Bestimmungen zu fordern.
  6. Aufrechnung und Zurückbehaltungsrechte sind ausgeschlossen, es sei denn Ihre Gegenforderung ist unstreitig oder rechtskräftig festgestellt.

§ 4 Lieferung, Versandkosten und Zölle

  1. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, falls ein Teil der bestellten Ware vorübergehend nicht lieferbar ist. Zusätzliche Versandkosten tragen in jedem Fall wir.
  2. Innerhalb Deutschlands liefern wir grundsätzlich innerhalb von zwei Werktagen nach Eingang der Bestellung. Sollten wir die bestellte Ware – etwa aufgrund großer Nachfrage – nicht auf Lager haben, werden wir Sie über eine hierdurch bedingte Verzögerung umgehend unterrichten. Bei Versand in andere Länder der Europäischen Union sowie in die Schweiz dauert die Zustellung etwa zwei zusätzliche Werktage.
  3. Bei Warenlieferung außerhalb der Europäischen Union und der Schweiz können Einfuhrabgaben (Zölle) anfallen; diese sind von Ihnen zu tragen.
  4. Die Versandkosten betragen innerhalb Deutschlands bis 100 EUR Rechnungsbetrag 4,90 €. Ab einem Warenwert von 100 € liefern wir versandkostenfrei.
  5. Wird der Kunde zum zuvor bekannt gegebenen Liefertermin unter der angegebenen Liederadresse nicht angetroffen, trägt er die Kosten der gescheiterten Zustellung.

§ 5 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Biovid GmbH.

§ 6 Mängelansprüche (Gewährleistung)

  1. Sollte die von uns gelieferte Ware mangelhaft sein, können Sie im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften nach Ihrer Wahl Beseitigung des Mangels oder Lieferung mangelfreier Ware verlangen (Nacherfüllung). Sollte die Nacherfüllung fehlschlagen, können Sie den Kaufpreis mindern oder – bei einem erheblichen Mangel – vom Vertrag zurücktreten.
  2. Wir haften nicht für Schäden, die nicht an der Ware selbst entstanden sind und auch nicht für sonstige Vermögensschäden. Diese Haftungsbeschränkung gilt nicht: a) bei Schäden, die durch das Fehlen einer Beschaffenheit entstanden sind, die wir garantiert haben, b) bei Ansprüchen aus dem Produkthaftungsgesetz.

§ 7 Datenschutz

Sie stimmen der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung der uns durch Ihre Bestellung übermittelten personenbezogenen Daten zum Zwecke der Ausführung Ihrer Bestellung zu.

§ 8 Rechtswahl und Gerichtsstand

  1. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
  2. Gerichtsstand im Geschäftsverkehr mit Unternehmern ist Tettnang. Wir sind nach unserer Wahl auch berechtigt, am Sitz des Kunden zu klagen. 

§ 9 Salvatorische Klausel 

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Wir beraten Sie persönlich

Wenn Sie sich für das biovid-Konzept oder einzelne biovid-Produkte interessieren, empfehlen wir Ihnen eine kurze, aber ausführliche Beratung durch einen unserer kompetenten Außendienstmitarbeiter. 

Die Beratung ist für Sie selbstverständlich kostenlos und unverbindlich, hilft Ihnen allerdings, das für Sie richtige Konzept bzw. die für Sie richtigen Produkte effizient einzusetzen. 

Kontaktieren Sie uns ->