Störfeld
Wasseradern

Wenn Ihre Pferde folgende Symptomatiken aufweisen:

    Unruhe, Nervosität...

    dauernden Kränklichkeit...

    erhöhte Kolikanfälligkeit...

    allgemeine geringe Leistungsbereitschaft, Unlust...

…dann ist es sehr wahrscheinlich, dass die Tiere auf Störfeldern liegen, allgemein bekannt unter dem Begriff “Wasseradern“.

Pferde reagieren höchst sensibel darauf, vor allem, wenn sie in Einzelboxen untergebracht sind, und die Einzelboxen auf einer Wasserader liegen.

Diese Störfelder kann man neutralisieren, d. h. deren Einfluss mindern. Nicht selten lösen sich dann diverse Probleme quasi „in Luft auf“ und eine neue Lebensqualität macht sich bemerkbar. 

Lassen auch Sie Ihr Haus und Ihren Pferdestall von uns untersuchen.

Wir beraten Sie gerne ->

<- zurück zum Konzept Pferd

Beispiele von Wasseradern in einem Wohnhaus und einem Stallgebäude

Wir beraten Sie persönlich

Wenn Sie sich für das biovid-Konzept oder einzelne biovid-Produkte interessieren, empfehlen wir Ihnen eine kurze, aber ausführliche Beratung durch einen unserer kompetenten Außendienstmitarbeiter. 

Die Beratung ist für Sie selbstverständlich kostenlos und unverbindlich, hilft Ihnen allerdings, das für Sie richtige Konzept bzw. die für Sie richtigen Produkte effizient einzusetzen. 

Kontaktieren Sie uns ->